Kaufberatung Internetradios


Beantworten Sie ein paar Fragen zu Ihren Wünschen, wie im Gespräch mit einem Berater im Geschäft, und wir empfehlen Ihnen den zu Ihren Ansprüchen am besten passenden Internetradio.

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. (01.03.11 – 29.02.12)

Klicken um das Video zu starten

Sie wollen wissen, welches Internetradio Sie kaufen sollen?

Wir helfen Ihnen mit dem Radio-Kaufberater bei der Entscheidung. Sie müssen vorher nicht einen Testbericht lesen.

UPNP, Samba, DAB oder Squeezebox sind Fremdworte für Sie?

Macht nichts, denn wir beraten Sie gern über Internetradios, damit Sie online Radio hören können. Mit diesen Geräten, manchmal auch WLAN-Radios genannt, können Sie über tausend Radiosender via Webradio-Stream aus der ganzen Welt hören. Wir helfen Ihnen mit dem Internetradio-Kaufberater bei der Entscheidung.

Sie werden durch den Fragebogen geleitet und alle wichtigen Fragen werden Ihnen gestellt. Bei uns fließen auch Testberichte in die Beratung ein.

Wenn Sie keine Ahnung haben, was Ihr Internetradio können soll, dann werden Ihnen hier die richtigen Fragen gestellt, wie zum Beispiel:

  • Soll das Internetradio auch "normales" Radio, also klassisch über Antenne (UKW) empfangen können?
  • Wie wollen Sie das Radio mit dem Internet verbinden?
  • Hören Sie mit dem WLAN-Radio meistens den selben Sender oder schalten Sie oft von einem zum anderen um?
  • Soll Ihr Internet-Radio eine Fernbedienung haben?
  • Wollen Sie mit dem Internetradio auch Musikdateien (z.B. MP3s) aus Ihrer Musiksammlung abspielen?
  • Wie kann das WLAN-Radio auf Ihre Musik im Heimnetzwerk zugreifen?
  • Ist Ihnen der Stromverbrauch des Internetradios wichtig?
  • etc.

Die Antworten sind einfach und verständlich gehalten:

  • Ich suche ein eigenständiges Radiogerät, das ich in Küche, Büro, Wohnzimmer oder andernorts benutzen kann.
  • Ich will auf jeden Fall ein Radio, das ich auch per Netzwerkkabel an den Router anschließen kann. Dann muss mich nicht WLAN-Empfangsproblemen rumärgern.
  • Ich zappe gerne und werde bei einem Internetradio sicherlich oft von einem Sender zum anderen schalten.
  • Ja, ich möchte mit dem Internet-Radio meine eigenen Musik über mein Heimnetzwerk vom Computer oder vom Router anhören.
  • etc.
Zusammengestellt von Carsten Guthardt-Schulz